Neuer Vorstand der FDP Bad Soden

Die FDP Bad Soden traf sich am Tag nach der Landtagswahl zur diesjährigen Mitgliederversammlung.
Neben der Analyse des Landtagswahlergebnisses wurde ein neuer Vorstand gewählt.
Als Ortsvorsitzender wurde Dirk Tiemann im Amt bestätigt, der den Ortsverband schon seit 2012 führt. Als Stellvertreter wird ihm Frank Richter zur Seite stehen. Die bisherige Stellvertreterin Katja Gauf war nicht wieder zur Wahl angetreten. Als Schatzmeister wurde Sven Hahnel im Amt bestätigt.
In den Reihen der Beisitzer gab es einige Veränderungen. Neben den bisherigen Beisitzern Angelika Haizo, Sylvia Thießen-Lüders und Bernd Wanderer, die allesamt einstimmig wieder gewählt wurden, wurden 4 Neumitglieder in der Vorstand gewählt.
Mit Sven Leyendecker, Lars Hille und Christian Schulze Grotthoff wurden drei Neumitglieder als Beisitzer gewählt, die erst vor Kurzem in die FDP eingetreten sind. Den Vorstand komplettiert als weitere Beisitzerin Christiane Dreßler, langjähriges FDP Mitglied und durch Umzug neu im Ortsverband Bad Soden.
„Wir freuen uns besonders, dass wir im neu gewählten Vorstand eine gute Mischung aus Neu-Mitgliedern und erfahrenen Mitgliedern haben.“ so Dirk Tiemann.
Ein besonderer Höhepunkt des Abends war die Ernennung von Prof. Dr. Brigitte Hewel zur Ehrenvorsitzenden des Ortsverbandes. „Frau Dr. Hewel hat den Ortsverband in schweren Zeiten als Vorsitzende übernommen und federführend wieder aufgebaut. Diese Leistung wollten wir besonders hervorheben!“ so Dirk Tiemann.


Neueste Nachrichten

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.

Den Datenschutzbeauftragten der FDP erreichen Sie unter datenschutz@fdp.de oder unter: Freie Demokratische Partei, Datenschutzbeauftragter, Reinhardtstraße 14, 10117 Berlin.